Überspringen zu Hauptinhalt
Verleihung Arbeitsstipendien Film 2021

Arbeitsstipendien Film vergeben

Das Land Nordrhein-Westfalen vergibt vier Stipendien für den künstlerischen Spiel- und Dokumentarfilm Startschuss für neue Stoffe: Im Rahmen des Film Festival Cologne verleiht das Land Nordrhein-Westfalen vier Arbeitsstipendien für die Entwicklung künstlerischer Spiel- und Dokumentarfilmprojekte. Die Förderungen erhalten Filmschaffende für…

Mehr Lesen
LaDOK Lecture 2021 Geistfresser

LaDOC Lecture 2021: Geistfresser

Die Duisburger Filmwoche und das LaDOC Filmnetzwerk Köln zeigen einen historischen und gleichzeitig sehr gegenwärtigen Film. Anschließend Filmgespräch mit dem Filmemacher Gernot Steinweg, der Protagonistin Helga Grün und der KI-Forscherin Ariana Dongus. 19.10.2021 / 19 Uhr "Geistfresser oder die Philosophie…

Mehr Lesen

dfi-Filmscreenings bei LETsDOK

13.9.: "Herr Bachmann und seine Klasse" 17.9.: "In the Name of Sheherazade oder der erste Biergarten in Teheran" Mit zwei Filmscreenings im neuen Filmhaus Kino Köln beteiligt sich die dfi - Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW am Dokumentarfilmtag LETsDOK. 13.09., 18:00…

Mehr Lesen

„Tunten zwecklos“

Das Filmbüro NW feierte seinen Einzug ins Filmhaus Köln mit einer besonderen Teampremiere: dem ersten realisierten Projekt aus den seit 2018 vergebenen Arbeitsstipendien Film des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW, die vom Filmbüro organisiert und betreut werden: "Tunten zwecklos…

Mehr Lesen

20. Gerd Ruge Stipendium und 5. NRW Dokutag

Online ab Freitag, 28. Mai 2021, 10.00 Uhr Am 28. Mai wird der diesjährige NRW-Dokutag der Film- und Medienstiftung NRW online gestellt. Das Filmbüro NW ist hier erneut Kooperationspartner. Im Anschluss an den Doku-Tag erfolgt die Verleihung des 20. Gerd-Ruge-Stipendiums.…

Mehr Lesen

Arbeitsstipendien Film vergeben

Filmemacher*innen mit vier Stipendien des Landes Nordrhein-Westfalen für künstlerischen Spiel- und Dokumentarfilm ausgezeichnet Neue Perspektiven: Das Land Nordrhein-Westfalen verleiht im Rahmen des Film Festival Cologne vier Stipendien für die Entwicklung künstlerischer Spiel- und Dokumentarfilmprojekte. Die Förderungen sind mit jeweils 9.900…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen