Überspringen zu Hauptinhalt
Filmbüro NW e. V.

Verein für
unabhängige Filmkultur

Mehr erfahren Corona News

Stärken   förderN   Vorantreiben

Das Filmbüro NW ist ein gemeinnütziger eingetragener
Verein, der die Interessen mehr als 220 FilmemacherInnen in
Nordrhein-Westfalen vertritt.

Wer wir sind

Das Filmbüro Nordrhein-Westfalen ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein mit dem Ziel, die unabhängige Filmkultur in Nordrhein-Westfalen zu befördern und die Belange unabhängiger Filmschaffender gegenüber Sendern, Förderinstitutionen und Politik zu vertreten.
Seit seiner Gründung im Jahr 1980 ist der Verein kontinuierlich gewachsen und hat inzwischen über 200 Mitglieder aus den Bereichen Produktion, Regie, Drehbuch, Kamera, Schnitt, Verleih, Journalismus, Kulturförderung und anderen filmrelevanten Berufsfeldern.

Was ist los

Neuigkeiten aus dem Filmbüro

Mehr lesen

Was wir machen

  • Beratung
  • Förderung
  • Veranstaltungen
  • Filmstipendium
  • Filmpolitik

Filmbüro NW seit 1980 aktiv
und kontinuierlich gewachsen.

KONTAKT

Nahaufnahmen: Interviews mit Sonja Hofmann und Stefan Höh

Köln im Film hat aus Anlass der aktuellen Krise Kölner Filmschaffende und Kinobetreiber zu ihrer…

Mehr lesen

40 Jahre Filmbüro NW

Am 12. Mai 1980 wurde das Filmbüro NW e.V. von 71 Filmemacher*innen gegründet, um das…

Mehr lesen

Ausschreibung von vier Stipendien des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW fördert erneut künstlerische Filmprojekte mit vier…

Mehr lesen

Offener Brief der Verbände: Auswirkungen der Corona-Krise auf die Filmwirtschaft in NRW

Sehr geehrte Damen und Herren, der Film- und Medienverband NRW und das Filmbüro NW repräsentieren…

Mehr lesen

Leitungswechsel in der dfi

Die bisherige Leiterin der Dokumentarfilminitiative, Petra L. Schmitz, hat zum April 2020 die Leitungsaufgaben an…

Mehr lesen
An den Anfang scrollen