Überspringen zu Hauptinhalt

Anmeldung

DOKFENSTER 2022 im Kino

In fünf Programmen zeigen vier Filmemacher*innen und ein Editor ihre kurzen Dokumentarfilme einem jungen Publikum.

Die Geschichten der Kinder und Jugendlichen auf der Leinwand führen uns nach Laos, Moskau, in den Nordirak, nach Israel, Teheran, ins Kölner Umland und das ländliche Bayern.

Was bewegt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Alltag und wie blicken die Filmemacher*innen auf diese Geschichten: was zeigen sie uns, was lassen sie weg und was fügen sie hinzu, damit aus den Geschichten ein Film wird?

Die Filmvorführungen mit Gespräch finden in der Woche vor den Osterferien (4.-8. April) vormittags um 9 und 11 Uhr statt. Den Rahmen für die Gespräche zu den Filmen bietet das neu renovierte Filmhaus Kino mit seinem großen Foyer, einer Filmbibliothek und Sichtungsplätzen.

Der Kino-Eintritt beträgt 3€ / Person

Für Anfragen einfach eine Mail an: parzich(at)dokumentarfilminitiative.de

Anmeldeformular für Schulklassen

    Geschlecht:

    Vorname*

    Nachname*

    E-Mail*

    Schule

    Ort

    Bundesland

    Schulform

    Klassenstufe

    Anzahl Kinder und Betreuer

    Alter der Kinder

     

    Sie möchten mit Ihren Schüler*innen am Kinoprogramm teilnehmen:

    Kinoprogramm 1: 199 KLEINE HELD*INNEN MIT DEM DRAMATURG UND EDITOR HENK DREES
    ab 6 Jahren / geeignet für 1.-4- Klasse

    Terminauswahl:
    Montag, 4.4.2022, 9-10.15 UhrMontag, 4.4.2022, 11-12.15 Uhr

    Kinoprogramm 2: CATSKIN MIT DER FILMEMACHERIN INA LUCHSPERGER
    ab 14 Jahren / geeignet für 9.-13. Klasse

    Terminauswahl:
    Dienstag, 5.4.2022, 9-10.40 UhrDienstag, 5.4.2022, 11-12.40 Uhr

    Kinoprogramm 3: GESCHICHTEN AUS DEM LOCKDOWN MIT DEM FILMEMACHER CALLE OVERWEG
    ab 10 Jahren / geeignet für 4.-7. Klasse

    Terminauswahl:

    Kinoprogramm 4: BRÎNDARIM MIT DEM FILMEMACHER ORKAN BAYRAM
    ab 11 Jahren / geeignet für 6.-13. Klasse

    Terminauswahl:

    Kinoprogramm 5: NICHT MEHR WEHRLOS SEIN MIT DER FILMEMACHERIN MARION EISENMANN
    ab 15 Jahren / geeignet für 10.-13. Klasse

    Terminauswahl:

     

    An den Anfang scrollen